Friendly Work Space (FWS) Job-Stress-Analysis

Das im Rahmen von SWiNG entwickelte Stressanalyse-Instrument FWS Job-Stress-Analysis ist ein wissenschaftlich validiertes, praxiserprobtes Online-Befragungsinstrument, welches Stressoren, Ressourcen und Befinden (phyisches Befinden, psychische Gesundheit sowie Zufriedenheit und Einstellung zur Arbeit) erfasst.

Der Mehrwert für Ihre Organisation

Arbeitsbedingungen analysieren

  • schnelle Identifizierung von Hot Spots (Abteilungen, in denen hoher Handlungsbedarf besteht)
  • mittels grafisch dargestellter Prozentwerte erkennen Sie sofort wo Ihre Belegschaft im Vergleich zu Mitarbeitenden anderer Organisationen steht
  • schnelle Orientierung gibt ein einfach lesbares Ampelsystem

Grafik Ampelsystem

Veränderungen beobachten

  • bewusster Abbau von Stressoren und Stärkung von Ressourcen wird möglich
  • Durch wiederholte Befragungen mit FWS Job-Stress-Analysis gewinnen Sie Längsschnittdaten
  • Überprüfung wie erfolgreich sind die durchgeführten Massnahmen
  • Die Entwicklung Ihrer Organisation wird aufgezeigt

{Grafik Längsschnitt}

Detaillierte Ergebnisauswertung auf mehreren Ebenen

Gruppenergebnisse auf Team-, Abteilungs- und Unternehmensebene

  • wo Ihre Organisation im Vergleich mit anderen Organisationen steht
  • wo sich in Ihrer Organisation Abteilungen mit erhöhten Stresswerten befinden
  • wo betriebliche Ressourcen entlastend auf Stressfaktoren einwirken
  • Ergebnisse erhältlich ab zehn Personen pro Gruppe

Ergebnisse auf Individueller Ebene

  • Mitarbeitende erhalten umgehend nach dem Ausfüllen des Fragebogens ihre individuellen Ergebnisse. Diese sind nur für den Mitarbeitenden selbst zugänglich
  • bei Resultaten im kritischen Bereich, erhalten die Mitarbeitenden professionelle Tipps zum Umgang mit Stress und (wertvolle Inputs) zu verschiedenen Lebensbereichen (Beruf, Familie und Freizeit)
  • bei erneutem Ausfüllen, können Mitarbeitende Ihre persönliche Entwicklung verfolgen

{Grafik Stressoren}

Weitere Vorteile von FWS Job-Stress Analysis

Befragungen auf spezifische Bedürfnisse Ihrer Organisation zuschneiden

  • Zusätzlich zum obligatorischen Basismodul (zwölf Minuten) stehen verschiedene Vertiefungsmodule zur Auswahl: Zusammenarbeit mit Kunden, Fairness und Wertschätzung, Burn out, Life Domain Balance und Umgang mit Stress
  • Auswertung der Ergebnisse nach Funktionen / Tätigkeiten
  • Weitere Zusatzauswertungen nach demografischen Merkmalen
  • Berechnung des Job-Stress-Index (JSI)
  • Hinzufügen von eigenen Fragen / firmenspezifischen Fragen
  • als Projektleiter können Sie die Befragung selbst einrichten und steuern
  • Der Fragebogen ist, sowohl online als auch auf Papier, in neun verschiedenen Sprachen verfügbar